Aschaffenburg, 24. August 2011 – Ob Weitsichtigkeit, Kurzsichtigkeit oder Hornhautverkrümmung – die Gründe für eingeschränktes Sehvermögen sind vielseitig. Hinzu kommt, dass in Zeiten gestiegener Nutzung von Fernsehen, PC und Videospielen Augenbeeinträchtigungen immer häufiger vorkommen, sodass mehr als 60 % der Deutschen mittlerweile Brillenträger sind. Viele können sich jedoch an ihre künstliche Sehhilfe nicht gewöhnen und denken an eine Korrektur ihrer Sehstärke mittels Lasik-Verfahren nach. Aufgrund der meist hohen Kosten in Deutschland werden diese Pläne jedoch schnell wieder verworfen. Die deutsche Augenlaser-Agentur SEHHILFE-WEG (www.sehhilfe-weg.de) ermöglicht Brillen- und Kontaktlinsenträgern mit einem speziellen Sommerangebot, wieder klar zu sehen, ohne tief ins Portemonnaie greifen zu müssen, inklusive einer Erlebnistour durch die Bosporus-Metropole Istanbul.

Wavefront-Lasik-Behandlungen können in Deutschland bis zu 4.000 Euro kosten – ein finanzieller Aufwand, den sich viele Interessenten nicht leisten können. Die Agentur SEHHILFE-WEG mit Sitz in Aschaffenburg vermittelt dagegen Augenlaserpatienten in die nach TÜV SÜD zertifizierte und nach strengen deutschen Hygienestandards ausgerichtete Privatklinik „Istanbul Surgery Hospital“ in der Türkei. Der Vorteil: Hier sind Lasik-Behandlungen deutlich günstiger, obwohl qualitativ gleichwertig. Mehr als 100.000 erfolgreiche Augenlaserbehandlungen haben die erfahrenen Spezialisten unter Leitung von Dr. Sinan Göker bereits erfolgreich durchgeführt. Ein schöner Nebeneffekt ist, dass die eigentliche Behandlung nur zehn Minuten dauert, die Patienten sich aber im Anschluss die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt Istanbul anschauen können – ohne Sehhilfe.

Die Agentur SEHHILFE-WEG zeichnet sich vor allem durch die hohe Qualität der umfassenden Betreuung ihrer Kunden aus. Dazu zählen unter anderem Vorgespräche in Deutschland, die Begleitung in die Türkei sowie Nachkontrollen bei deutschen Augenärzten. Geschäftsführer Harald Hayri Gümüseli berät alle Patienten persönlich. Im Anschluss organisiert er die komplette Reise, bei der er von der Ankunft in Istanbul über den gesamten Behandlungsdurchlauf bis zur Abreise dabei ist. Auch beim gesamten Klinikdurchlauf werden die Patienten immer deutschsprachig begleitet.

Für Kurzentschlossene hat SEHHILFE-WEG nun ein besonderes Angebot: Wer bis einschließlich 15.09.2011 eine Augenlaserbehandlung bei der Agentur bucht, erhält den Flug, zwei Übernachtungen im nahe zur Augenklinik gelegenen 4-Sterne-Hotel MIM, die Lasik-Behandlung inklusive Vor- und Nachuntersuchungen sowie die gesamte Betreuung plus Erlebnistour durch Istanbul zu einem Festpreis von 1190,- €. Die Reise findet im Zeitraum zwischen 13.11. und 21.12.2011 – je nach Wunsch – statt.

Das Angebot enthält folgende Leistungen:

  • Flug mit Türkisch Airlines: Hin- und Rückflug nach Istanbul
  • 4-Sterne-Hotel MIM mit zwei Übernachtungen und Frühstück
  • Augenlaserbehandlung mit Wavefront-Lasik: beide Augen, inkl. aller Vor- und Nachuntersuchungen
  • Betreuung in der Klinik „Istanbul Surgery Hospital“ sowie Medikamente für vier Wochen (International anerkannte Augenklinik, TÜV SÜD-zertifiziert, mit erfahrenen Spezialisten – mehr als 100.000 erfolgreiche Laserbehandlungen)
  • Exklusive deutschsprachige Betreuung während des gesamten Aufenthaltes in Istanbul
  • Erlebnistouren mit einzigartigen Sehenswürdigkeiten der Weltmetropole Istanbul

Für alle, die sich für das Thema Augenlasern interessieren, bietet SEHHILFE WEG die praktische und kostenlose Möglichkeit, per Telefon unter der Rufnummer +49 (0) 4165 22 47 841 ein kompetentes und unverbindliches Beratungsgespräch zu führen.

Weitere Informationen über das Augenlasern, den Voraussetzungen, Risiken und Kosten sowie zu den aktuellen Augenlaser-Angeboten sind im Internet unter der Webadresse www.sehhilfe-weg.de oder auf facebook unter www.facebook.com/augenlasern.tuerkei abrufbar.

* ** Wichtige Hinweise und Bedingungen unter www.sehhilfe-weg.de

 

 


Dateien:
◄ Zur Übersicht
#