• Das Istanbul Surgery Hospital

Volkskrankheit Sehschwäche: Viele Menschen fühlen sich in ihrem Alltag, im Berufsleben sowie in ihrer Freizeit aufgrund mangelnder Sehstärke beeinträchtigt. Dabei haben die medizinischen Methoden und die entsprechenden Technologien mittlerweile einen qualitativ sehr hohen Standard erreicht, um Fehlsichtigkeit. zu korrigieren – und das ohne Brille oder Kontaktlinsen. LASIK heißt hier das Stichwort, sprich eine Augenlaser- Behandlung, die die Sehleistung ohne künstliche Hilfen verbessert. Die deutsche Augenlaser-Agentur SEHHILFE-WEG (www.sehhilfe-weg.de) hat dazu aufgrund der großen Nachfrage ihr kürzlich gestartetes Sommer-Special verlängert und zu einem bis Mitte März 2012 laufenden Komplett-Angebot ausgebaut. Inklusive Flug, Übernachtung mit Frühstück werden Patienten in die Privatklinik „Istanbul Surgery Hospital“ vermittelt, wo sie nach einer zehnminütigen Laser-Behandlung wieder klar sehen können.

Die Agentur SEHHILFE-WEG mit Sitz in Aschaffenburg vermittelt Augenlaser-Patienten in die nach TÜV SÜD zertifizierte und nach strengen deutschen Hygienestandards ausgerichtete Privatklinik „Istanbul Surgery Hospital“. Statt in Deutschland 4.000 Euro und mehr aufwenden zu müssen, sind hier Lasik-Behandlungen erheblich günstiger und qualitativ gleichwertig. Dabei dauert die Behandlung nur zehn Minuten. Deutlich mehr Zeit haben die Patienten dagegen, die Sightseeing-Highlights von Istanbul zu erleben.

Komplett-Angebot für KurzentschlosseneWer bis einschließlich 30.11.2011 eine Augenlaser-Behandlung bei SEHHILFE-WEG bucht, erhält den Flug, zwei Übernachtungen mit Frühstück im direkt neben der Augenklinik gelegenen 4-Sterne-Hotel MIM, die Lasik-Behandlung inklusive Vor- und Nachuntersuchungen in der Klinik sowie die gesamte Betreuung in istanbul zu einem Festpreis von 1190,- €. Die Reise findet im Zeitraum zwischen 31.12.2011 bis 15.03.2012 – je nach Wunsch – statt. Während des gesamten Aufenthaltes in Istanbul werden die Patienten immer deutschsprachig begleitet.

Zusätzlicher Vorteil: Die Patienten müssen vorab lediglich die Flugkosten bezahlen. Hotel und Klinikkosten werden erst vor Ort, also ohne Vorkasse, bezahlt. Gerne organisiert die Augenlaser-Agentur SEHHILFE-WEG auch die Reise für die Begleitperson. Zu den günstigen Flugkosten für die Begleitperson kommen bei den Übernachtungskosten im 4-Sterne-Hotel MIM lediglich 10,- Euro zusätzlich pro Nacht und Transferkosten von einmalig 30.- Euro hinzu – die Übernachtung ist  natürlich inklusive Frühstück. Das Angebot beinhaltet zudem alle Beratungsgespräche in Deutschland und eine individuelle persönliche Betreuung in Istanbul von der Ankunft bis zum Abflug durch die Augenlaser-Agentur SEHHILFE-WEG Geschäftsführer Harald Hayri Gümüseli persönlich.

„Bislang stießen wir mit unserem Angebot auf sehr positive Resonanz. So  finden es unsere Patienten besonders hervorragend, dass sie ein Komplett-Angebot ohne versteckte Kosten erhalten“, erklärt Geschäftsführer Harald Hayri Gümüseli. „Trotz der günstigen Preise müssen die Patienten auf nichts verzichten und können den außergewöhnlich guten Service unserer Augenlaser-Agentur vor Ort in Istanbul erleben.“

Das SEHHILFE-WEG Komplett-Angebot Angebot enthält folgende Leistungen:

  •  Flug mit Türkisch Airlines: Hin- und Rückflug nach Istanbul
  • 4-Sterne-Hotel MIM (direkt neben der Klinik) mit zwei Übernachtungen und Frühstück
  • Augenlaser-Behandlung mit Wavefront-Lasik für beide Augen, inkl. aller Vor- und Nachuntersuchungen in der Klinik. 
  • Beste Betreuung in der Klinik „Istanbul Surgery Hospital“ sowie Medikamente für vier Wochen (international anerkannte Augenklinik, TÜV SÜD-zertifiziert, mit erfahrenen Spezialisten – mehr als 100.000 erfolgreiche Laserbehandlungen)
  • Deutschsprachige Betreuung während des gesamten Aufenthaltes in Istanbul
  • Alle Transfers in Istanbul

 


Für alle, die sich für das Thema Augenlasern interessieren, bietet SEHHILFE WEG die praktische und kostenlose Möglichkeit, per Telefon unter der Rufnummer +49 (0) 4165 22 47 841 ein kompetentes und unverbindliches Beratungsgespräch zu führen.

Weitere Informationen über das Augenlasern, den Voraussetzungen, Risiken und Kosten sowie zu den aktuellen Augenlaser-Angeboten sind im Internet unter der Webadresse www.sehhilfe-weg.de oder auf facebook unter www.facebook.com/augenlasern.tuerkei abrufbar.

* ** Wichtige Hinweise und Bedingungen unter www.sehhilfe-weg.de

http://www.sehhilfe-weg.de


Dateien:
◄ Zur Übersicht
#