• Gewinner-Augenlaser-Info-Reise
  • Die Gewinner: von links - Wolfgang Donath, Katharina Zöller und Inhaber der Augenlaser-Agentur SEHHILFE-WEG Harald Hayri Gümüseli

Aschaffenburg, 15. Mai 2012 - Lasik in Istanbul ist inzwischen zu einem großen Renner geworden und erfährt immer mehr Zuspruch. Der Hintergrund ist, dort gibt es die erfahrensten Spezialisten und der Preis liegt trotzdem weit unter dem deutschen Niveau. Um die bestehenden Vorurteile bei einer Lasik Wavefront-Behandlung in Istanbul abzubauen, hat die Augenlaser-Agentur SEHHILFE-WEG aus Aschaffenburg ein Gewinnspiel "Augenlaser-Info-Reise nach Istanbul" durchgeführt.
 
 Bei vielen Menschen, die sich mit dem Thema Lasik in Istanbul noch nicht näher auseinander gesetzt haben, sind noch Vorurteile vorhanden. Vorwiegend existiert der Gedanke: "Können die Ärzte in Istanbul überhaupt so gut sein wie in Deutschland?" Vorweg kann man allerdings schon sagen: Diese Bedenken sind absolut unbegründet! Aus diesem Anlass verloste die Augenlaser-Agentur SEHHILFE-WEG eine unverbindliche Lasik-Informationsreise für 2 Personen nach Istanbul.
 
 Die glücklichen Gewinner sind Katharina Zöller und Wolfgang Donath aus Großheubach. 

 Klinik und Behandlungsmethoden in Istanbul mit eigenen Augen erleben.

 Die Gewinner der Lasik-Istanbul-Info-Reise haben nun repräsentativ für die Gruppe der Bedenken- und Vorurteilsträger, die Möglichkeit selbst zu erfahren, wie professionell in der Partnerklinik "Istanbul Surgery Hospital" die Lasik-Behandlungen in Istanbul durchgeführt werden. Sie können erleben, wie gut die Betreuung durch die Agentur vor Ort ist, dass man sich um alles von A bis Z kümmert und dass eine hervorragende Lasik-Behandlung in Istanbul nicht teuer sein muss. Wenn diese Erfahrungen dann aus dem Munde von Menschen kommuniziert werden, die sie selbst vor Ort mal gesehen bzw. selbst erlebt haben, sind sie wesentlich glaubhafter und können vielen anderen potentiellen Patienten die Ängste bzw. Bedenken nehmen.

Lasik-Behandlungen in Deutschland nur selten die bessere Wahl

 Mittlerweile gibt es in Deutschland viele günstige Lasik-Lockangebote, die jedoch meistens noch die sogenannte Basik Lasik beinhalten. Diese erhält man schon für beide Augen für knapp 2000,-EUR. Diese Lasik- Behandlung ohne Wavefront (Wellenfront) birgt jedoch viele Nachteile für die Patienten im Nachhinein, die man jedoch vermeiden kann.
 
 "Wir empfehlen in jedem Fall immer eine Lasik-Wavefront-Behandlung. Bei dieser Methode wird weniger Hornhautoberfläche abgetragen, der Kontrast und die Nachtsicht sind besser. Weitere Vorteile sind, dass z.B. im Dunkeln die Straßenlaternen oder Autoscheinwerfer nicht wie ein Feuerball blenden und stören." so Harald Gümüseli, Geschäftsführer SEHHILFE-WEG
 
Eine Lasik-Wavefront-Behandlung kostet in Deutschland zwischen 3700,- bis 4700,- EUR für beide Augen. Die Augenlaser-Agentur SEHHILFE-WEG vermittelt die vergleichbare Lasik-Wavefront-Behandlung in Istanbul in der berühmten Augenklinik "Istanbul Surgery Hospital" für 890,- EUR / beide Augen.


Für alle, die sich für das Thema Augenlasern interessieren, bietet SEHHILFE WEG die praktische und kostenlose Möglichkeit, per Telefon unter der Rufnummer +49 (0) 4165 22 47 841 ein kompetentes und unverbindliches Beratungsgespräch zu führen.

Weitere Informationen über das Augenlasern, den Voraussetzungen, Risiken und Kosten sowie zu den aktuellen Augenlaser-Angeboten sind im Internet unter der Webadresse www.sehhilfe-weg.de oder auf facebook unter www.facebook.com/augenlasern.tuerkei abrufbar.

* ** Wichtige Hinweise und Bedingungen unter www.sehhilfe-weg.de

 

 


◄ Zur Übersicht
#