• Video-Tagebuch: Augenlaser Behandlung in Istanbul
  • https://www.youtube.com/watch?v=9M5_s7RodUA

Hamburg / Istanbul - 17.06.2016: Endlich uneingeschränkte Freiheit ohne lästige Brille oder Kontaktlinsen genießen. Ob beim Schwimmen, Surfen oder Fahrrad fahren - einfach alle Aktivitäten ohne Sehhilfen zu erleben ist für viele Menschen ein großer Traum, der oft an den hohen Augenlaser-Kosten scheitert. So auch für Andrea L., freie Journalistin aus München. Doch kürzlich hat sie sich wegen finanziellen Vorteilen im türkischen Istanbul Surgery Hospital ihre Augen Lasern lassen und den gesamten Ablauf als Video-Tagebuch dokumentiert.

Für eine Augenlaserbehandlung auf Basis bewährter Methoden inklusive Wellenfront-Analyse, müssen hierzulande zwischen 3.200,- bis 7.000,- EUR eingeplant werden. Für viele Durchschnittsverdiener ist es deshalb allein aus finanzieller Sicht kaum möglich sich die Augen Lasern zu lassen.

Bei der Recherche im Internet stieß Andrea Lindner auf die in Hamburg und Istanbul ansässige Augenlaseragentur SEHHILFE-WEG, welche eine gute Alternative für alle bietet, die beim Augenlasern zwar auf die Kosten schauen müssen aber auf keinen Fall Abstriche bei der Qualität in Kauf nehmen wollen. SEHHILFE-WEG organisiert Augenlaser / Lasik Behandlungen in die türkische Metropole Istanbul, wodurch eine enorme Kostenersparnis erreicht werden kann ohne dabei zusätzliche Risiken in Kauf nehmen zu müssen.

"Seit einem Jahr beschäftige ich mich nun schon mit dem Thema Augenlasern. Und je mehr ich recherchiert habe, desto mehr wollte ich es machen. Die Risiken sind mittlerweile so gering, dass ich davor keine Angst mehr hatte," berichtet Andrea L. "Der Grund, warum man sich statt in einer Augenklinik in Deutschland in der Türkei lasern lassen sollte, ist klar: Der Preis! Eine Wavefront Lasik-Behandlung kostet in Deutschland zwischen 3500 und 5000 Euro – in Istanbul 890 Euro für beide Augen. Viele lassen sich von diesem Argument überzeugen. So war es auch bei mir: 5000 Euro? Geld, dass ich als Studentin nicht habe."

"Ich war lange skeptisch, die Behandlung im Ausland durchführen zu lassen. Aber dann habe ich mich informiert: Die Ärzte in meiner Klinik in Istanbul, dem Istanbul Surgery Hospital, sind sehr erfahren und die Geräte die Selben, wie bei einem guten deutschen Arzt – das hat mich dann, in Verbindung mit dem Preis, überzeugt. Ich habe außerdem mit deutschen Augenärzten und Menschen, die sich schon lasern haben lassen, gesprochen. Was dabei immer rauskam: Die Erfahrung ist das Wichtigste – das Land ist zweitrangig. Mein Arzt – Chefarzt Dr. Sinan Göker – hat bereits 23 Jahre Erfahrung und 70.000 Laser-OPs durchgeführt. Ich habe also ein gutes Gefühl bei der Sache," so Andrea L. weiter.

"Außerdem sollte man sich eine gute Agentur suchen, die alles vor Ort organisiert und einen vorab informiert. Ich habe mich für die Agentur SEHHILFE-WEG.de entschieden, weil ich hier nicht nur viele Infos bereits online gefunden habe, sondern auch telefonisch ausführlich über die Risiken und Nebenwirkungen aufgeklärt wurde. Harald Gümüseli, Geschäftsführer der Agentur, hat mir außerdem genau erklärt, wie die OP und der ganze Aufenthalt ablaufen wird und natürlich auch das Hotel und den OP-Termin für mich organisiert."


Das vollständige Video-Tagebuch ist unter folgendem Link abrufbar:

Video ansehen


Die SEHHILFE-WEG Komplett-Angebote enthalten folgende Leistungen:

  • Alle Beratungsgespräche
  • Gesamte Organisation der Augenlaser-Behandlung in Istanbul
  • Flug mit Turkish Airlines nach Istanbul hin und zurück
  • Zwei Übernachtungen mit Frühstück im Hotel FAVORI oder
    ORYA direkt gegenüber der Klinik (gegen Aufpreis + 70.- EUR)
  • Augenlaser-Behandlung im "Istanbul Surgery Hospital" für beide Augen
  • Alle Vor- und Nachuntersuchungen in der Augenklinik
  • Deutschsprachige Betreuung in der Augenklinik
  • Alle Medikamente für 4 Wochen
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 10 Jahre Garantie** auf eine eventuelle RE-Lasik

Für alle, die sich für das Thema Augenlasern interessieren, bietet SEHHILFE WEG die praktische und kostenlose Möglichkeit, per Telefon unter der Rufnummer +49 (0) 4165 22 47 841 ein kompetentes und unverbindliches Beratungsgespräch zu führen.

Weitere Informationen über das Augenlasern, den Voraussetzungen, Risiken und Kosten sowie zu den aktuellen Augenlaser-Angeboten sind im Internet unter der Webadresse www.sehhilfe-weg.de oder auf facebook unter www.facebook.com/augenlasern.tuerkei abrufbar.


◄ Zur Übersicht
#