Aschaffenburg, 08. Juni 2012 - Seit mehr als 20 Jahren wird in der Refraktiven Chirurgie intensiv nach einer Methode geforscht, mit der man durch eine Laser-Behandlung die Altersweitsichtigkeit beheben kann. Mit dem neuesten Verfahren SUPRACOR hat man seit einigen Jahren eine Laser-Methode entwickelt, die mittlerweile sehr verlässlich ist und hohe Erfolgsaussichten verspricht.
   
 Viele Menschen leiden ab dem 40. Lebensjahr unter Altersweitsichtigkeit. Sie müssen zwingend immer Brille + Lesebrille oder die teure Gleitsichtbrille bei sich haben. Das Lesen im Alltag, Arbeiten am Computer oder der Blick auf die Uhr wird ohne Lesebrille zunehmend schwieriger. Diesen Nachteilen kann allerdings unter gewissen Voraussetzungen durch lasern der Altersweitsichtigkeit auf Dauer Abhilfe geschaffen werden.
 
 Das Besondere beim SUPRACOR-Verfahren ist, dass mit nur einer Lasik-Behandlung sowohl die Weitsichtigkeit, als auch die Altersweitsichtigkeit gleichzeitig in ca. 10 Minuten behoben werden kann.
 
 SUPRACOR ist ein neues, aber mittlerweile mehrere Jahre erprobtes und sicheres Verfahren, nach dessen Anwendung eine große Gruppe von Patienten, welche unter Alterssichtigkeit leiden, die Brille + Lesebrille oder die Gleitsichtbrille für immer vergessen kann.
 

 Das Verfahren ermöglicht eine sehr gute Sehleistung für die Fernsicht, das intermediäre Sehen und für die Nahsicht. 

 
 Die Türkei, insbesondere Istanbul, ist in den letzten 10 Jahren eine Hochburg für Augenlaser-Lasik-Behandlungen geworden. Auch das neue SUPRACOR-Verfahren wurde unter der Leitung des berühmten Chirurgen Dr. Sinan Göker vom Istanbul Surgery Hospital von Anfang an mitentwickelt. Hierbei wird deutsche Laser-Technologie eingesetzt.
 
 Nur die erfahrenen Augenlaser-Spezialisten in der international anerkannten Augen-Klinik ISTANBUL SURGERY HOSPITAL führen dieses neueste Verfahren SUPRACOR als einzige Augen-Klinik in der Türkei und als eine der wenigen Augen-Kliniken in Europa durch.

 Die Voraussetzungen für das Lasern der Altersweitsichtigkeit: Wer ist geeignet?

  Das Verfahren "SUPRACOR" wurde für Menschen ab 40 Jahren bis ins hohe Alter hinein entwickelt, die:

  • über einen guten gesundheitlichen Allgemeinzustand verfügen,
  • keine Augenerkrankungen haben,
  • in Zukunft das Leben ohne Brille + Lesebrille, Gleitsichtbrille oder Multifokallinsen genießen möchten.

 
 Allerdings ist die wichtigste Voraussetzung, dass neben der Altersweitsichtigkeit eine Weitsichtigkeit zwischen +1 und + 4 Dioptrien vorhanden sein muss!
 
 Wer im Einzelnen für dieses neue Verfahren SUPRACOR in Frage kommt, entscheiden die erfahrenen Spezialisten der international anerkannten Augenklinik in Istanbul vor Ort nach sehr detaillierten Voruntersuchungen.
 
 Die europaweit anerkannte Augenlaser-Agentur SEHHILFE-WEG ist Partner der Augenklinik Istanbul Surgery Hospital und bietet diese neue Verfahren zum Festpreis von 1690,- EUR für beide Augen an.
 
 In dieser Lasik-Behandlung wird sowohl die Weitsichtigkeit, als auch die Altersweitsichtigkeit behoben! Das heißt nie wieder Brille tragen!
 

 Folgende Leistungen sind im Festpreis beinhaltet:

  • Voruntersuchung und Nachuntersuchung in der Klinik
  • Behandlung der Weitsichtigkeit mit dem Laser
  • Behandlung der Altersweitsichtigkeit mit dem Laser
  • alle benötigten Medikamenten und Augentropfen 
  •  alle Transfers in Istanbul 
  •  durchgehende deutschsprachige Betreuung

 
 Selbstverständlich organisiert die Augenlaser-Agentur die gesamte Reise von Ankunft bis Abflug nach Istanbul.
 

 Vorteile nach der SUPRACOR - Behandlung:

  •  nie wieder störende Brille tragen
  •  neues Lebensgefühl und mehr Lebenskomfort
  •  keine Folgekosten für Brille + Lesebrille bzw. Gleitsichtbrille

Nach Ihrer SUPRACOR-Behandlung:

Neben der neuen Freiheit, die man durch das SUPRACOR-Verfahren gewinnt, spart man auch viel Geld für Brillen.


Für alle, die sich für das Thema Augenlasern interessieren, bietet SEHHILFE WEG die praktische und kostenlose Möglichkeit, per Telefon unter der Rufnummer +49 (0) 4165 22 47 841 ein kompetentes und unverbindliches Beratungsgespräch zu führen.

Weitere Informationen über das Augenlasern, den Voraussetzungen, Risiken und Kosten sowie zu den aktuellen Augenlaser-Angeboten sind im Internet unter der Webadresse www.sehhilfe-weg.de oder auf facebook unter www.facebook.com/augenlasern.tuerkei abrufbar.

* ** Wichtige Hinweise und Bedingungen unter www.sehhilfe-weg.de


◄ Zur Übersicht
#