Diese E-Mail wird nicht richtig dargestellt?
Hier klicken für Webansicht.




Sehr geehrte(r) ###USER_firstname### ###USER_last_name###,

wir möchten Sie gerne auf unsere limitierten und sehr attraktiven Sommerangebote aufmerksam machen.

Zusätzlich möchten wir auf zwei Fragen, die uns in den letzten Monaten sehr oft von Patienten gestellt worden sind, eingehen:

  • Wie findet die Bezahlung bei Komplett-Angeboten statt?
  • Was sind die Risiken bei einer Augenlaser-Behandlung?


In diesem Newsletter und auf unsere Homepage möchten wir Sie gerne über diese aktuellen Fragen Informieren.

Endlich den Sommer ohne lästige Sehhilfen genießen...

Sichern Sie sich jetzt die letzten Kontingente!

Wavefront-Lasik für 2 Augen, 2 ÜF, inkl. Flug + Hotel ab 1222,- €

Femto-Wavefront-Lasik für 2 Augen, 2 ÜF, inkl. Flug + Hotel ab 1622,- €

Alterssichtigkeit lasern für 2 Augen, 2 ÜF, inkl. Flug + Hotel ab 2022,- €

Verwirklichen Sie Ihr langersehnten Traum und genießen Sie den Sommer ohne Brille oder Kontaktlinsen.

Für den Reisezeitraum bis Ende Juli 2015 haben wir für Sie limitierte Komplett-Angebote inkl. Flug und Hotel vorbereitet. Diese begrenzten Augenlaser-Angebote sind  bis zum 05. Juli 2015 buchbar.

Die SEHHILFE-WEG Komplett-Angebote enthalten folgende Leistungen:

Patienten, die bis zum 05. Juli 2015 buchen, erhalten die Komplett-Angebote  inklusive:

  • Alle Beratungsgespräche
  • Gesamte Organisation der Augenlaser-Behandlung in Istanbul
  • Flug mit der Turkish Airlines nach Istanbul hin und zurück
  • Zwei Übernachtungen und Frühstück im neugebauten ORYA Hotel direkt gegenüber der Klinik
  • Augenlaser-Behandlung im "Istanbul Surgery Hospital" für beide Augen
  • Alle Vor- und Nachuntersuchungen in der Augenklinik
  • Deutschsprachige Betreuung in der Augenklinik
  • Alle Medikamente für 4 Wochen
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 10 Jahre Garantie** auf eine eventuelle RE-Lasik


Erfüllen Sie sich jetzt Ihren Traum von einem Leben ohne Brille oder Kontaktlinsen!

Häufig gestellte Fragen und Antworten:

Was sind die Risiken bei einer Augenlaser-Behandlung?

Augenlaser-Behandlungen sind weltweit einer der meist durchgeführten Operation. Unter Einsatz neuster Technologien und Methoden gehören sie jedoch zu den sichersten Operationen. Trotzdem bleibt es ein chirurgischer Eingriff und birgt natürlich einige Risiken.

  • Die Augen können nach einer Augenlaser/Lasik Behandlung nicht mehr genügend Tränenflüssigkeit produzieren. Dies führt zu trockenen Augen. Dieser Zustand verschwindet in der Regel nach wenigen Monaten. In einigen Fällen müssen die Patienten deutlich länger die künstliche Tränenflüssigkeit benutzen. In ganz seltenen Fällen leiden die Patienten unter dieser Augentrockenheit ein Leben lang.
  Jedoch leidet auch jeder fünfte Mensch, der nicht gelasert wurde, unter trockenen Augen. Es gibt viele Möglichkeiten, womit man selbst trockene Augen vorbeugen oder die Symptome lindern kann. Lesen Sie bitte hierzu unseren Ratgeber zum Thema "trockene Augen": undefinedZum Ratgeber: Volkskrankheit trockene Augen

  • Das Auge kann sich auf der Hornhautoberfläche entzünden. Wenn Sie bei erfahrenen Augenkliniken und Spezialisten Ihre Augenlaser-Behandlung durchführen lassen und sich an die Anweisungen der Spezialisten für die Zeit nach der Augenlaser-Behandlung halten, ist die Wahrscheinlichkeit für eine Entzündung sehr gering.


  • Wenn das gewünschte Ergebnis der Lasik-OP nicht erreicht wurde, muss eine zweite Nachkorrektur - die sogenannte RE-Lasik - durchgeführt werden. In unserer Klinik ist die Re-Lasik-Quote mit ca. 1,5 % deutlich geringer als im deutschsprachigen Raum.

  • Wenn Sie auf die Augenlaser-Behandlung keine Garantie (bei uns 10 Jahre) haben, müssen Sie die Kosten für eine RE-Lasik (Nachkorrektur) komplett erneut selber tragen.


  • Wenn Sie eine Augenlaser-Behandlung ohne die Wavefront-Methode (Wellenfront) durchführen, kann es häufig dazu kommen, dass Lichtquellen in der Dunkelheit zu großen Feuerbällen werden. Dieser sehr unangenehme Zustand wird Halos genannt. Bei allen Augen-Laser-Behandlungen mit der Wavefront-Technologie kommt dieser Effekt nur sehr selten vor. Aus diesem Grund werden in unserer Klinik alle Behandlungen egal welche Methode immer Wavefront optimiert durchgeführt.

Grundsätzlich gilt: Umso erfahrener die Augenlaser-Spezialisten und die Augenklinik, desto geringer sind die Risiken einer Augenlaser-OP. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter:  Fragen und Antworten.

Wie findet die Bezahlung bei Komplett-Angeboten statt?

Wir sind stets bemüht, alles verständlich und transparent zu formulieren, dennoch kommt es immer wieder zu wichtigen Fragen von unseren Patienten. Aus diesem Grund haben wir die wichtigsten Informationen für Sie zusammengefasst:

Zahlungsablauf:

  • Vorab bezahlen Sie nur das Flugticket, welches wir gerne in Absprache mit Ihnen für Sie organisieren. Dieser Service ist für Sie kostenlos!
  • Die Hotelkosten bezahlen Sie direkt vor Ort in Istanbul im Hotel.
  • Den Betrag für Ihre Augenlaserbehandlung in Istanbul bezahlen Sie direkt in der Augenklinik Istanbul Surgery Hospital vor Ort.


Wie gestaltet sich der Ablauf in der Klinik?

  • Als erstes werden im Istanbul Surgery Hospital sehr detaillierte und individuelle Voruntersuchungen durchgeführt.

  • Nachdem alle Voruntersuchungsergebnisse für eine Augenlaserbehandlung sprechen und die Risikoaufklärung sowie Ihre Fragen durch den Arzt erläutert wurden, entscheiden Sie selber, ob Sie die Augenlaser-Behandlung durchführen lassen oder nicht.

  • Bis zur geplanten Augenlaser-Operation können Sie frei darüber entscheiden, ob Sie eine Lasik-Behandlung vornehmen lassen oder nicht.

  • Sollten Sie sich frei für eine Augenlaser-OP entscheiden, findet die Bezahlung erst kurz vor der Operation statt und nicht eher, so stehen Sie nicht unter Druck, sich unbedingt lasern lassen zu müssen.
  • Sollten sich die Ärzte nach den Voruntersuchungen gegen eine Augenlaser-Behandlung aussprechen oder Sie entscheiden sich selber frei, Ihre Augen nicht behandeln zulassen, müssen Sie weder für die Voruntersuchungen noch für die geplante Augenlaser-Behandlung etwas bezahlen. In so einem Fall sind 70,- € für die Transferkosten (Flughafen-Hotel-Flughafen) fällig und Sie hätten zusätzlich nur Flug- und Hotelkosten zu tragen. Dies entspricht einer Städtereise, jedoch mit dem Vorteil, eine sehr intensive Analyse Ihrer Augen bekommen zu haben, die weit über dem Niveau einer regulären Untersuchungen bei einem deutschen Augenarzt oder Optiker liegt.

Haben Sie noch einige Fragen oder Unklarheiten, würden wir uns freuen in einem persönlichen Gespräch Ihre Punkte zu klären.

Wir freuen uns auf Sie!

Wir realisieren auch besonders kurzfristige und individuelle Termine ohne Mehrkosten!

Für weitere Informationen zum Augenlasern stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Tel: +49 (0) 4165 / 22 478-41 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Bernadette und Harald Hayri Gümüseli

     
 

Sie haben Fragen?

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Auch abends und am Wochenende.

Tel: +49 (0) 4165 / 22 478-41 

Mit freundlichen Grüßen,
Harald und Bernadette Gümüseli.