Kontakt

04165 / 22 478-41
info(at)sehhilfe-weg.de
Kontaktformular

    

Email

Rückruf-Service

Kostenlosen Rückruf anfordern!Jetzt kostenlosen Rückruf anfordern und informieren!

Bin ich für eine Lasik Augen-OP geeignet?

Bei wem kann die Lasik-Methode durchgeführt werden?

  • Sie sollten mindestens 18 Jahre alt sein
  • Es notwendig, dass sich die Brillenstärke in den letzten 12 Monaten nicht verändert hat
  • Bei Kurzsichtigkeit bis -12 Dioptrien
  • Bei Weitsichtigkeit bis zu +7 Dioptrien
  • Bei Astigmatismus nicht mehr als +6 oder -6 Dioptrien

Bei wem kann die Lasik-Methode NICHT angewandt werden?

Insbesondere bei:

  • schwangeren Frauen und Wöchnerinnen
  • Patienten mit hochgradiger Diabetes oder Nierenkrankheiten
  • einer Krankheit, die an der Hornhaut Verdünnung oder Deformation hervorruft
  • ungenügender Dicke des Hornhautgewebes
  • nicht kontrollierbarer Eiterung im Inneren des Auges
  • nicht kontrollierbarem Augeninnendruck
  • sehr starken Fällen von "trockenem Auge"