SUPRACOR
Endlich ohne Lesebrille

Altersweitsichtigkeit Lasern mit SUPRACOR™

Das neue und innovative CE-zertifizierte Verfahren gegen Altersweitsichtigkeit.

Altersweitsichtigkeit ist keine Krankheit und trifft in der Regel irgendwann jeden. In Deutschland sind ca. 20 Millionen Menschen von der Altersweitsichtigkeit (Presbyopie) - im Volksmund auch kurz Alterssichtigkeit genannt - betroffen.

Ab einem Alter um 40 Jahre bekommt ein Großteil der Menschen durch einen altersbedingten Verlust der Nahanpassungsfähigkeit des Auges Schwierigkeiten im Nahbereich scharf zu sehen. Durch die Bildschirmarbeit und dem steigenden Smartphone-/Tabletkonsum kommt es immer früher zur Altersweitsichtigkeit.

Dies bedeutet das im Alltag, ohne die Hilfe einer Lesebrille oder Gleitsichtbrille, den Patienten nicht mehr möglich ist im Nahbereich gut zu sehen und etwas zu lesen. Es ist sehr lästig und in vielen Situationen unangenehmen ohne die Sehhilfe ein Handy zu bedienen, keine Formulare ausfüllen zu können, keine Unterlagen/Zeitungen/Bücher oder einfach im Restaurant die Menükarte nicht lesen zu können.

Wie funktioniert das SUPRACOR™Augenlasern?

Altersweitsichtigkeit/Alterssichtigkeit lasern mit der SUPRACOR™-Methode.

Die SUPRACOR™-Lasik-Methode wird wie die Femto-LASIK und die LASIK-Methode auf der Hornhautoberfläche durchgeführt. Beide Sehschwächen, sowohl die Weitsichtigkeit, als auch die Altersweitsichtigkeit/Alterssichtigkeit, werden in nur wenigen Minuten mit dem in Deutschland entwickelten Technolas 217P Excimer-Laser-Gerät nahezu schmerzfrei korrigiert.

Das Lasern der Altersweitsichtigkeit mit der Suparacor-Lasik-Methode kann weltweit nur mit dem Technolas 217P Excimer-Laser-Gerät durchgeführt werden! Wie bei der LASIK-Methode wird im Vorfeld eine hauchdünne Hornhautoberfläche mit dem Mikrokeratom der 5. Generation geöffnet. Die Hornhaut wird an bestimmten Stellen von dem Excimer-Laser Technolas 217P so modelliert, dass die leichte Weitsichtigkeit und die zusätzliche Altersweitsichtigkeit zusammen korrigiert werden.

Die Korrektur der Weitsichtigkeit und Altersweitsichtigkeit mit der SUPRACOR™-Lasik-Methode, wird im Istanbul Surgery Hospital immer mit der Wavefront (Wellenfront) Technologie gemeinsam durchgeführt!

Direkt nach der SUPRACOR™ Laser Behandlung in Istanbul kann sich das Auge wieder auf den Nahbereich fokussieren. Somit können die Patienten auf Ihre Lesebrille, Multifokallinsen oder Gleitsichtbrille verzichten und endlich wieder Handy, Menükarten, Preisschilder, die Uhr, Zeitungen oder Bücher ohne Lesebrille oder Gleitsichtbrille gut lesen.

Vorteile

Die Vorteile der SUPRACOR™-Augenlaser-Behandlung sind:

  • SUPRACOR™-Augen-Lasern basiert auf der erprobten LASIK-Methode, mit der schon seit über 20 Jahren Langzeit-Erfahrungen gesammelt wurden.
  • Die Operation findet nicht im Augeninneren sondern nur auf der Hornhautoberfläche statt.
  • SUPRACOR™-Augen-Lasern ermöglicht den Patienten im Alltag ein Stereo-Sehen. Dies bedeutet, dass sowohl die Ferne, als auch der Nahbereich mit beiden Augen gesehen wird. Bei vielen anderen Methoden gegen die Altersweitsichtigkeit oder Alterssichtigkeit sehen die Patienten danach sowohl die Ferne, als auch die Nähe nur „mono“, praktisch mit einem Auge.
  • Für die alltäglichen Sachen, wie z.B Handy bedienen, Menükarte im Restaurant lesen, Bankautomaten bedienen, Zeitungen lesen, usw. haben die Patienten eine gute Lesequalität.

In der international anerkannten Augen-Klinik "Istanbul Surgery Hospital" finden Sie die erfahrensten Augen-Spezialisten für eine SUPRACOR™-LASIK-Behandlung in Europa.

    Nachteile

    Nachteile der SUPRACOR™ Augenlaser-Behandlung sind:

      • Nicht jeder Patient oder jede Fehlsichtigkeit ist dafür geeignet.
      • In der Regel sehen die Patienten nach der SUPRACOR™-Operation die Ferne nicht scharf. Wie lange die Patienten brauchen um die Ferne wieder scharf zu sehen ist von individuellen Faktoren wie Dioptrienwerte, dem Alter und weiteren Faktoren abhängig. Generell dauert es ca. 12 Monate.
      • Ein Teil der Patienten ist nach 12 Monaten mit der Lesequalität weiterhin sehr zufrieden, die Fernsicht hat sich wesentlich verbessert als direkt nach der SUPRACOR™- Behandlung. Die Sehschärfe für die Ferne hat jedoch noch nicht den Zustand, wie sie vor der SUPRACOR™-Behandlung war.
      • Trockene Augen

      Bitte Informieren Sie sich auch über die generellen Risiken einer Augenlaser-Behandlung. Hierzu finden Sie weitere Information im Menüpunkt: Augenlaser Risiken

      Voraussetzungen

      Das Verfahren wurde für Menschen ab 40 Jahren bis ins hohe Alter hinein entwickelt, die

      • unter Altersweitsichtigkeit (Presbyopie) leiden,
      • über einen guten gesundheitlichen Allgemeinzustand verfügen,
      • keine Augenerkrankungen haben,
      • in Zukunft das Leben ohne Brille + Lesebrille, Gleitsichtbrille oder Multifokallinsen genießen möchten.

      Die wichtigste Voraussetzung ist, dass neben der Altersweitsichtigkeit eine Weitsichtigkeit zwischen 0,5 und + 4 Dioptrien vorhanden sein muss!

      Vor einer SUPRACOR™-Laser-Behandlung werden im Istanbul Surgery Hospital sehr gründliche und detaillierte Voruntersuchungen durchgeführt. Erst danach beurteilen die sehr erfahrenen Augenärzte der Augenklinik, ob der Patient für eine SUPRACOR™-Lasik-Behandlung geeignet ist und wie der genauere Verlauf in den Folgemonaten der Operation sein wird.

      Eine gute Beratung ist das A und O.

      Wir raten allen Patienten die Ihre Altersweitsichtigkeit oder Alterssichtigkeit behandeln wollen, sich im Vorfeld gut zu informieren und ausführlich beraten zu lassen. Sehr häufig werden in Beratungsgesprächen die Vorteile stark in den Vordergrund gerückt. Über die bekannten Nachteile wird häufig gar nicht oder nicht klar genug gesprochen.

      Wir von SEHHILFE-WEG legen einen sehr großen Wert darauf, dass die Patienten transparent über die verschiedenen Methoden informiert werden. Dadurch wird vermieden, dass keine falschen Erwartungshaltungen entstehen, die am Ende nicht erfüllt werden können.

      Die Methoden  Intracor, Kamra-Inlay, Monovision sowie Multifokallinsen werden von unserer Agentur bei den Patienten zur Korrektur der Altersweitsichtigkeit nicht empfohlen, da diese Behandlungen bekannte und bewiesene Nachteile haben, welche im Alltag von vielen Patienten als sehr störend empfunden werden.

      Wir finden es auch nicht ethisch, wenn in vielen Augenkliniken bei jüngeren Patienten, welche eine sehr gesunde Augenlinse haben, Multifokal-Linsen empfohlen werden.  Eine gesunde und voll funktionsfähige Linse durch eine künstlichen Multifokallinse auszutauschen ist nicht empfehlenswert. Multifokalinsen sind nur zu Empfehlen, wenn ein Patient  unter Grauer-Star leidet.


      Sparen Sie in Zukunft viel Geld für teure Brillen!

      Supracor Augenlaser-Behandlung für beide Augen ab 1.690,- €

      Zu unseren aktuellen Angeboten ►


      Haben Sie noch weitere Fragen? Zögern Sie nicht uns anzurufen oder zu mailen. 

      Wir sind gerne für Sie da, sowohl abends und auch am Wochenende!

      04165 / 22 478-41